News

Partizipation, Standortattraktivität und Kommunikationsstrategien für den Kulturbereich: Neue IBH-Projekte ab 2018

7. Dezember 2017
Neun von der IBH geförderte Projekte starten ab dem 1. Januar 2018 in den Bereichen Regional-, Lehr- und Initialprojekte. Die Regionalprojekte nehmen zentrale Herausforderungen der Bodenseeregion in den Blick. Gemeinsam mit lokalen und regionalen Akteuren aus der Praxis entwickeln und testen die Projektteams anwendungsorientierte Lösungen.Die Lehrprojekte beschäftigen sich mit der…

mehr Infos


Crossmediales Arbeiten: Internationale Tagung der Arbeitsgruppe Kommunikation

Newsroom-Konzepte und weitere Ideen für die Hochschulkommunikation standen im Zentrum der von der AG Kommunikation organisierten Tagung „Cross Media“ an der FH Vorarlberg. Expertinnen und Experten aus der Hochschul- und Wissenschaftskommunikation, aus Medienhäusern und der Kulturbranche diskutierten mit Kommunikatoren aus den IBH-Mitgliedshochschulen darüber, welche Strategien und Organisationsformen für die Hochschulen…

mehr Infos


Austauschtreffen: IBH-Labs gehen preisgekrönt ins zweite Jahr

23. November 2017
Die Internationale Bodensee-Hochschule IBH hat Anfang Jahres drei IBH-Labs gegründet – Forschungs- und Innovationsnetzwerke, an denen sich mehrere Hochschulen und Praxispartner in der Bodenseeregion beteiligen. Die Idee wurde nun mit dem «Sail-of-Papenburg-Award» ausgezeichnet. Alle drei Labs trafen sich kürzlich zum übergreifenden Austausch – wobei vor allem digitale Themen eine gemeinsame…

mehr Infos


IBH-Call «Projekte zur Wissenskommunikation»

9. September 2017
Die IBH-Mitgliedshochschulen sind als Forschungs- und Bildungseinrichtungen national und international anerkannt. Sie verfügen über umfangreiches Wissen und Know-How in zahlreichen Fachgebieten. Die Verbreitung dieses Wissen richtet sich einerseits an eine Scientific Community (z.B. über papers) andererseits soll das Wissen auch einem interessierten Publikum und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.…

mehr Infos