IBH-AG International: Cultural Rotation Events im Herbst 2014

6. Oktober 2014

Die internationale Bodenseeregion hat viel zu bieten. Insbesondere für ausländische Studierende ist die vielfältige Kultur und Natur in der Bodenseeregion von grossem Interesse. Daher werden von der IBH-AG Ausland jährlich vier Exkursionen für ausländische (und einheimische Studierende) der IBH-Mitgliedshochschulen zu den Themen Stadt, Geschichte, Kultur, Politik und Natur an wechselnden Orten in der Bodenseeregion ausgerichtet, um den Studierenden Einblick in die Bodenseeregion zu bieten. Sie werden abwechselnd von den Auslandsämtern der IBH-Mitgliedshochschulen organisiert. Diese sog. Cultural Rotation Events werden im Sinne einer Sternfahrt mit ausgetüftelter Transportlogistik organisiert. So haben Studierende aller Mitgliedshochschulen die Gelegenheit teilzunehmen und sich schon auf der Fahrt auszutauschen. Im Herbst 2014 finden zwei Cultural Rotation Events statt. Die von der Universität St.Gallen organisierte Exkursion besucht die Stadt St.Gallen und die Appenzeller Schaukäserei, die Hochschule Ravensburg-Weingarten und PH Weingarten bieten den Besuch der Barockbasilika in Weingarten und den Besuch des Weihnachtsmarktes in Ravenburg. Das Detailprogramm zu den Cultural Rotation Events im Herbst 2014 finden Sie hier.