IBH Start-up Map

10. Juli 2015

Wie können Hochschulen Gründungskultur und Unternehmergeist fördern, um ihre Studierenden auf den Weg in die Selbständigkeit zu begleiten? Dieser Frage ging der Kongress der IBH vom 21. Mai in Kreuzlingen nach. In der Bodenseeregion existieren bereits zahlreiche Angebote für Existenzgründer – auch von Seiten der Hochschulen. Die IBH-Unterstützerlandkarte gibt einen Überblick und will die Vernetzung der einzelnen Initiativen fördern.

Printscreen IBH Map