Neues Förderprogramm: Nachhaltige Entwicklung an Schweizer Hochschulen – Studierendenprojekte

11. Januar 2017

Am 26. Mai 2016 hat der Hochschulrat der Schweizerischen Hochschulkonferenz (SHK) das neue Programm „Nachhaltige Entwicklung an Schweizer Hochschulen – Studierendenprojekte (2017-2020)“ bewilligt. Das Programm finanziert innovative studentische Projekte zur nachhaltigen Entwicklung und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie Unterstützungsplattformen für Studierendenprojekte. Es richtet sich an die Studierenden der universitären Hochschulen, der ETHs, der Fachhochschulen, der Pädagogischen Hochschulen, des IHEID, der Fernuni Schweiz und der EHB.

Publikation der ersten Ausschreibung: Februar 2017
(Danach zweimal jährlich, voraussichtlich November und Mai)

Förderkategorien: 

  • Studierendenprojekte
  • Unterstützungsplattformen für Studierendenprojekte


Eingabefrist
: 31. Juli 2017

Projektstart

  • Studierendenprojekte: Oktober 2017
  • Unterstützungsplattformen: Januar 2018

Detailinformationen