Brücke-Berufsorientierung und Übergangsmanagement

Das Projekt trägt dazu bei, denÜbergang von der Sekundarstufe I in den Beruf zu verbessern. Verantwortliche in den Bereichen Bildungspolitik, regionales Bildungsmanagement, Berufsinformation, Curriculumentwicklung, Schulleitung und Lehrerbildung Betrieben sowie Organisationen der Arbeitswelt erhalten neue Erkenntnisse, wie der Berufseinstieg verbessert werden kann. Langfristig sollen von den Erkenntnissen die regionalen Unternehmen und die Berufseinsteiger profitieren, weil z.B. das Risiko für Ausbildungsabbrüche gemindert werden kann.

Das Projekt erforscht die regionalen Entwicklung von Berufsvorbereitungs- und Übergangsmanagementsystemen in Hauptschulen, Mittelschulen und Realschulen bzw. Schulen der Sekundarstufe I der internationalen Bodenseeregion. Hierbei wird ein besonderes Augenmerk auf die Nutzung von regionalen und subregionalen Ressourcen, wie z.B. durch Schulkooperationen, Wirtschafts- und Betriebskooperationen, Mittelakquisition, Elterneinbindung und andere Ehrenamtsbeteiligungen, gelegt.

Durch die Befragung von Schulleitungen, Schüler/-innen, Lehrpersonen und Betriebsakteuren in der Bodenseeregion der drei Staaten Deutschland, Österreich und Schweiz sollen sowohl ein grenzübergreifendes regionales Forschungsergebnis entstehen als auch mögliche länderspezifische Unterschiede herausgearbeitet werden.

Als Ergebnis des Projektes konnten die Leistungen und Wirkungen der Schulen und ihrer Partner in der Berufsorientierung und im Übergangsmanagement Schule – Beruf multiperspektivisch exploriert und dargestellt werden. Es wurden Good-Practice-Beispiele als Handbuch publiziert und zur Verfügung gestellt. Damit konnte auch ein Beitrag zum Image der Schulen und ihrer Partner im Übergangsmanagement geleistet werden.

Beteiligte Projektpartner: PH Weingarten (Projektleitung), PH St.Gallen, PH Thurgau, PH Vorarlberg, Zürcher Hochschulinstitut für Schulpädagogik und Fachdidaktik

Projektlaufzeit: 1.9.2010-31.12.2012

Projektseite PH Weingarten

Projektseite PH St. Gallen

Projektseite PH Vorarlberg

ProjektPlakate_A4_Brücke

Schlussbericht