Data-Science-Instrumente in Unternehmen

2. November 2018

Umfrage des IBH-Lab KMUdigital

Ein zentrales Charakteristikum der Digitalisierung ist der Überfluss an Daten, die Unternehmen zur Verfügung stehen. „Big Data“, „Data Science“ oder „Data Analytics“ kann bei einer geschickten Nutzung gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu einem entscheidenden Element im Wettbewerb werden. Viele Unternehmen stehen aber erst am Anfang der gezielten Gewinnung, Analyse und Nutzung von Daten.

Die Forschungspartner des Projekts Data4KMU entwickeln im Rahmen des IBH-Labs KMUdigital mit und für KMU einfach anwendbare Data Science Instrumente für den direkten Einsatz in Produkten, Services und den damit verbundenen Geschäftsprozessen. Um den Status Quo und die daraus abzuleitenden Bedarfe der KMU zu ermitteln, bittet das Projektteam um Ihre Unterstützung und die Teilnahmen an einer Befragung. Im Rahmen dieserUmfrage werden folgende Fragen genauer beleuchtet:

Welche Möglichkeiten und Herausforderungen sind mit Daten verbunden?
Und wie können Unternehmen diese zielführend nutzen?

Dazu benötigen wir etwa 15 Minuten Ihrer Zeit zur Beantwortung einiger Fragen unter diesem Link

Die Befragung ist bis zum 30.11.2018 geöffnet.

Fragen zum Projekt und zur Befragung: kmu-digital@zhaw.ch.