News

Detektion von biomolekularen Interaktionen

21. Juli 2020
Einen neuen Ansatz für integriert optische Biosensoren bzw. Biochips entwickeln, will das IBH-Projekt DlipChip. Damit sollen biomolekulare Interaktionen kostengünstiger registriert werden als dies bisher bei Biochips unter Verwendung von Ätzverfahren der Fall ist. Das Projekt wird getragen von Prof. Dr. Christoph Stamm vom Forschungsschwerpunkt Angewandte Optik an der ZHAW School…

mehr Infos


Digitalisierung im Eilverfahren: IBH und Corona

Für die Hochschulen in der Bodenseeregion war das vergangene Semester ein Kraftakt. In kürzester Zeit und teils im laufenden Lehrbetrieb mussten sie ihre Lehrveranstaltungen komplett auf Online umbauen. “Überwiegend positiv” sieht der Vorsitzende der Internationalen Bodensee-Hochschule und Rektor der PH Vorarlberg, Univ-Doz. Dr. Gernot Brauchle, die Erfahrungen. Als Unterstützung startet…

mehr Infos


Nachhaltigkeit: Wen interessierts?

15. Juli 2020
Die Kommunikation lokaler und regionaler Nachhaltigkeitsprojekte unterliegt oftmals dem Problem, dass sie zwar nutzen- und funktionsorientiert ist, die emotionale Komponente dieses transformativen Prozesses in der Kommunikation jedoch vermissen lässt. Das IBH-Projekt NahWi will Kommunikationsstrategie mit Blick auf Emotionalität in der Ansprache zu optimieren um Nachhaltigkeitsprojekte in der internationalen Bodenseeregion bei…

mehr Infos


Eine Bodensee-Asien-Verbindung schaffen

Die Relevanz Asiens in der internationalen Bodenseeregion für Wirtschaft und Gesellschaft schärfen will das IBH-Projekt Asia Observatory. Dafür will das Projektteam um Prof. Dr. Sierk Horn die Expertise der Hochschulen aus der Bodenseeregion mit Entscheidungsträger*innen in der Region verknüpfen und Austauschplattformen mit Asien entwickeln. Gleich fünf Hochschulen aus der Vierländerregion…

mehr Infos