News

Detektion von biomolekularen Interaktionen

20. September 2020
Einen neuen Ansatz für integriert optische Biosensoren bzw. Biochips entwickeln, will das IBH-Projekt DlipChip. Damit sollen biomolekulare Interaktionen kostengünstiger registriert werden als dies bisher bei Biochips unter Verwendung von Ätzverfahren der Fall ist. Das Projekt wird getragen von Prof. Dr. Christoph Stamm vom Forschungsschwerpunkt Angewandte Optik an der ZHAW School…

mehr Infos


20 Jahre IBH – Das WIR gewinnt.

17. September 2020
Aus der Vision eines gemeinsamen Bildungsraums heraus beschließt die Internationale Bodensee-Konferenz (IBK) im Jahr 1998 die Förderung der regionalen, grenzüberschreitenden Hochschulzusammenarbeit. Vor nunmehr 20 Jahren ist daraus die Internationale Bodensee-Hochschule entstanden. Wir blicken dankbar zurück auf Jahre der internationalen und hochschulartenübergreifend Kooperation, der Förderung zahlreicher Projekte in Forschung, Lehre und Innovation…

mehr Infos


Ökologischen Fussabdruck von Online-Zeit individuell bestimmen

13. August 2020
Rechner, die den persönlichen, ökologischen Fußabdruck bestimmen, gelangen zu stark voneinander abweichenden Ergebnissen. Bisher betrachten sie den Verbrauch, die durch die Verwendung von verteilten, internetbasierten Softwareanwendungen auf persönlich genutzten Geräten wie Smartphones, Tablets, Computern oder Geräten des Internets der Dinge verursacht werden, kaum oder intransparent. So bleiben Nutzer*innen dieser Geräte…

mehr Infos


Digitalisierung im Eilverfahren: IBH und Corona

21. Juli 2020
Für die Hochschulen in der Bodenseeregion war das vergangene Semester ein Kraftakt. In kürzester Zeit und teils im laufenden Lehrbetrieb mussten sie ihre Lehrveranstaltungen komplett auf Online umbauen. “Überwiegend positiv” sieht der Vorsitzende der Internationalen Bodensee-Hochschule und Rektor der PH Vorarlberg, Univ-Doz. Dr. Gernot Brauchle, die Erfahrungen. Als Unterstützung startet…

mehr Infos