Wie wir wirken

In IBH-Projekten wird nicht nur geforscht, analysiert und getestet – der zentrale Anspruch ist es, konkrete Ergebnisse in und für die Region Bodensee zu schaffen. Deshalb bedeutet Wirkung für die IBH weit mehr als wissenschaftliche Publikationen, Vorträge und Medienberichte. Wichtig sind die Innovationen, die unter ihrem Dach entstehen: von softwareunterstützten Lösungen für die Betreuung dementer Menschen über vernetzte Produktionsprozesse im Maschinenbau bis hin zu neuen Verfahrenstechniken in der Bearbeitung von Werkstoffen. Darüber hinaus unterstützt die IBH unter anderem die Gestaltung von neuen Beteiligungsformen in Politik und Zivilgesellschaft oder die Verbesserung von Schreibkompetenzen von SchülerInnen in der Berufsbildung.

Diese erfolgreichen Praxisbeispiele macht sie sichtbar und ermöglicht damit faktenbasiertes Entscheiden in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

 

Our impact

Academic research, analysis and testing – IBH projects are much more than this. Our central focus is on tangible results developed in and for the Lake Constance region. For this reason, our impact reaches far wider than scientific publications, presentations and media reports. Paramount are the innovations that arise in the projects: from software supported solutions in dementia patient care, to networked production processes in mechanical engineering, to new technology in material processing. The IBH supports a broad spectrum of projects, such as the development of new forms of participation in policymaking and civil society or the improvement of writing skills amongst students in vocational training.

These successful real-world applications of our projects spotlight the IBH and contribute to fact-based decision-making in policy, industry and society.